Berlin Live mit Jolien Heinrich und Steffi Fiedler

Seit Samstag gilt die Sperrstunde für Berlin. Die Restaurants und Bars dürfen nur bis 23 Uhr geöffnet sein, danach müssen sie schließen. Durch die Einschränkung der Öffnungszeiten haben nicht Folgen für Gastronomen sondern auch für Taxifahrer. Sie haben weniger Kundschaft.
Jetzt fordern sie einen Zuschuss. Der Berliner Senat hat sich der Sache nun angenommen.
Wir waren heute in Berlin unterwegs und haben mit Betroffenen gesprochen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *